Milch und Molkereiprodukte - Wie Technologie und Rezeptur Qualität und Sensorik beeinflussen

Event details

Die Qualitätsanforderungen der Konsumenten an Milcherzeugnisse sind hoch und zugleich sehr vielfältig. Wie die sensorische Qualität von Molkereiprodukten mittels effektiver technologischer Ansätze und passgenauer Rezepturen umgesetzt werden kann, steht am 29. November 2018 in Frankfurt im Fokus des DLG-Forums FoodTec: Milch und Molkereiprodukte. Zudem werden konkrete Maßnahmen zur Optimierung der Textur für ein bestmögliches sensorisches Erlebnis vorgestellt. Ebenfalls beleuchtet werden technologische Möglichkeiten zur Reduktion von Salz, Fett und Zucker auch im Hinblick zur Sicherheit und Haltbarkeit reformulierter Produkte und zur ernährungsphysiologischen und geschmacklichen Qualität der „neuen“ Lebensmittel. 

Weitere Informationen finden Sie HIER!