NieKE-Workshop - Alternative Food Sources

Event details

  • Do | 23 Aug, 2018
  • Veranstaltungsort: Vechta
  • Veranstalter: NieKE, LI Ernährungswirtschaft, in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Institut für Lebensmitteltechnik
  • mehr infos zum Event

Die Landesinitiative Ernährungswirtschaft begleitet die niedersächsische Food Branche in den Strukturwandel, mit dem Ziel einer nachhaltigen und bio-basierten Wirtschaft, der für die Branche vielseitige Chancen für Wachstum und Beschäftigung birgt.

Unsere Forschungsaktivitäten im Bereich alternative Proteinquellen, Prozessentwicklung und Verarbeitung sowie Nutzung u.a. von Insekten, geben wichtige Impulse für den langfristigen Erfolg der Branche. Im Rahmen unseres Workshops "Alternative Food Sources" verbinden wir anspruchsvolle Grundlagenforschung mit einer anwendungsfreundlichen Ausrichtung unter Einbeziehung regionaler Unternehmen. Auf diese Weise fördern wir wissensbasierte, nachhaltige Entwicklungen in der niedersächsischen Ernährungswirtschaft.

Dazu veranstaltet die Landesinitiative Ernährungswirtschaft am 23. August 2018 von 10:30 bis 15:00 Uhr einen Workshop zum Thema "Alternative Food Sources" an der Universität Vechta. Schwerpunkte sind "Alternative Proteinquellen" sowie Insekten und deren Verarbeitung durch Extrusion. Die Experten des DIL gewähren Einblicke in aktuelle Forschungsarbeiten und erläutern anhand von Best Practice Beispielen aus Unternehmen ihres Netzwerkes die Potenziale für die Lebensmittelproduktion. Zu diesem Workshop laden wir Sie herzlich ein.

Der Workshop wird mit einer maximalen Teilnehmerzahl von 30 Personen durchgeführt. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Bitte melden Sie sich bis zum 21. August 2018 online unter www.ernaehrungswirtschaft.de oder per E-Mail bei Frau Behrens unter jessica.behrens@uni-vechta.de für den Workshop an.

Das ausführliche Programm zur Veranstaltung sowie das Anmeldeformular finden Sie hier!