Erfolgreiche Kooperationsveranstaltung von NieKE – Landesinitiative Ernährungswirtschaft und den Erzeugergemeinschaften der VzF GmbH in Verden

Piggy (Foto: QuinceMedia / pixabay.com)

Nachrichten details

  • Datum/Uhrzeit der Veranstaltung: Mittwoch, 13. Juni 2018, 13:30 bis 16:30
  • Veranstaltungsort: Verden/Aller
  • Kontakt: NieKE – Landesinitiative Ernährungswirtschaft Frau Jessica Behrens | Tel.: 04441 / 15-343 E-Mail: jessica.behrens@uni-vechta.de
  • Link: NieKE - Landesinitiative Ernährungswirtschaft

 

Erfolg mit Schwein – Wir gestalten Zukunft!

NieKE - Landesinitiative Ernährungswirtschaft und die Erzeugergemeinschaften der VzF GmbH führten am Mittwoch, den 13.06.2018 eine gemeinsame Vortragsveranstaltung im Niedersachsenhof in Verden/Aller durch.


Die Voträge befassten sich unter anderem mit den immensen Herausforderungen der heutigen Schweinehaltung und diskutierten Lösungen, mit denen die Betriebe zukunftsfähig gemacht werden könnten. Neben dem Tierschutz in der Sauenhaltung, über das Verbot der betäubungslosen Kastration bis zu den Anforderungen im Maststall sind auch in der Tierhaltung „Digitalisierung und Industrie 4.0“ momentan die beherrschenden Themen. Daher befassten sich die Referenten außerdem mit den Maßnahmen einer stärkeren Digitalisierung von landwirtschaftlichen Betrieben. Vom direkten Einsatz am Tier bis hin zur Unterstützung des überbetrieblichen Managements oder administrativer Aufgaben ist die Elektronik jetzt schon nicht mehr aus modernen Tier- bzw. Schweineställen wegzudenken. 

Des weiteren wurde über die Rückverfolgbarkeit entlang der gesamten Wertschöpfungskette und das logische Aufnehmen, Zusammenführen und Auswerten von Informationen des Gesamtprozesses berichtet. Die strategische Erfassung von Daten könnten zur Optimierung des Produktionsprozesses dienen, Schwachstellen erkannt werden und die Transparenz erhöht werden.

Die Vorträge der Veranstaltung befassten sich auch mit politischen Lösungsansätzen aus Niedersachsen, der Nutzung von vernetzten Daten innerhalb der VzF GmbH und der erfolgreichen Gestaltung der Digitalisierung in der Landwirtschaft. Im Anschluss wurde sich über die genannten Themenfelder ausgetauscht und diskutiert. 

 

Quelle: NieKE - Landesinitiative Ernährungswirtschaft
Veröffentlicht am: Mo | 04 Jun, 2018